Gästebett online – in 2 Minuten finden Sie das für Sie passende Gästebett!

Die Kaufberatung für Gästebetten, Luftbetten, klappbare Betten, Campingbett und Reisebetten im Web



Hat sich mal wieder Besuch übers Wochenende bei Ihnen angekündigt? Oder bleibt der Besuch spontan übernacht, weil der Wein mal wieder zu gut geschmeckt hat? Fehlt Ihnen vielleicht noch ein passendes Gästebett? Das Hotel ist zu teuer oder zu weit weg? Oder möchten Sie selber verreisen und suchen ein praktisches Reisebett?

Lehnen Sie sich entspannt zurück, wir haben uns schon Gedanken darüber gemacht. In der folgenden Tabelle finden Sie Vor- und Nachteile, damit Sie sich einfacher für das Gästebett Ihrer Wahl entscheiden können.

Gästebetten Übersicht

SchlafsofaLufbettKlappbettMatten
TypSchlafsofaLuftbettKlappbett, Feldbett, Campingbett Isomatte, Klappmatratze,
Vorteile+ kein Auf- und Abbau notwendig
+ schnell verfügbar, nur ausziehen
+ sehr stabil
+ auch für schwere Personen geeignet
+ kein zusätzlicher Aufbewahrungsplatz
notwendig
+ leicht zu transportieren
+ auch im Urlaub und beim Camping nutzbar
+ mit elektrischer Pumpe in 5 Minuten nutzbar
+ kann auch leergepumpt werden
+ Härtegrad lässt sich über die Luftmenge steuern
+ beflockte Oberfläche bietet guten Schlafkomfort
+ auch als Doppelbett verfügbar
+ günstig in der Anschaffung
+ in wenigen Sekunden aufgebaut
+ geräuschloses aufbauen möglich
+ keine Gefahr eines Lecks, robuster als Luftbetten
+ draußen kein direkter Bodenkontakt, keine Krichtiere
+ sehr günstig
+ leicht zu transportieren
+ auch für Rücksacktouristen
+ braucht wenig Platz in der Lagerung
+ schützt draußen auch gegen Bodennässe
+ gute Isolationswirkung
+ robust, schwer zu zerstören
Nachteile- teurer als ein "normales" Sofa
- nicht transportabel für Reisen
- bei Feier im gleichen Raum anschließend für Übernachtung ungeeignet
- keine Anpassung des Härtegrades
- beim Aufpusten mit elektrischer Pumpe sehr laut
- später Aufbau daher nicht möglich, wenn Kinder in der Wohnung schlafen
- mit Blasebalg relativ schwieriger Auf- und Abbau
- Gefahr von Lecks und Undichtheit der Ventile
- teurer als Klappbetten
- Personen, die stark schwitzen, benötigen eine weitere Unterlage
- oft unbequemer als Luftbett oder Schlafsofa
- verbraucht mehr Platz in der Lagerung
- auf Reisen schwerer zu transportieren
- wenig Schlafkomfort